20 Jahre
JUNG

Wir streben ständig nach Verbesserung, seit über 2 Jahrzehnten. Uns hilft dabei unsere Unabhängigkeit. Und verschafft Freiräume für ungewöhnliche und smarte Lösungen.

Dabei stellt centerplan seit Beginn den Menschen in den Mittelpunkt. Ob in der Kommunikation mit Planern, in der Zusammenarbeit oder in der nutzerorientierten Planung selbst.

Kompetenz meets Erfahrung

Wir denken visionär und stellen uns der Heraus- forderung. Unser Ansatz ist gemeinsam Lösungen zu finden. Unsere Kunden vertrauen auf unser Knowhow und jahrzehntelange Expertise in der Planung. Wir wissen um unsere Verantwortung und haben die komplette Planung nach BIM Standard digitalisiert und arbeiten mit modernen Planungsmethoden.

Mit diesem Fundament werden wir Ihrem Projekt praxisnahe und richtungsweisende Impulse geben, Sie begeistern, inspirieren und mit Ihnen gemein- sam vorangehen.

Alle Referenzen anzeigen 12
  • 12Alle Referenzen anzeigen
  • 1Industrie + Logistik
  • 1Verwaltung
  • 1Handel + Gastronomie
  • 1Wohnungsbau
  • 3Büro + Verwaltung
  • 4Messe-, Kongress Center & Hotels
  • 1aktuelle Projekte
  • Neubau einer Logistik- und Produktionshalle, Darmstadt

    Logistik- und Produktionszentrum mit 2-geschossigem Büroaufbau ist im Werksareal von HBM zentral integriert und vernetzt sich über eine Magistrale im Erdgeschoss und einen Verbindungssteg im 1. Obergeschoss mit der Alten Welt.

    zum Projekt
  • Rocket Internet, Berlin

    Umbaumaßnahmen und Modernisierung eines Bürogebäudes (Gebäudeteil Turm und Scheibe) auf mehr als 22.000 qm und 35 Etagen und

    Bauphase II – „Pillbox und Riegel“, 6 Etagen Umbau- und Sanierungsmaßnahmen sowie Modernisierung des Verwaltungsgebäudes der „Bundeszentrale Verbraucherverbände“ im laufenden Betrieb.

    zum Projekt
  • GIZ Eschborn, Haus 5

    Neubau für Büro- und Funktionsflächen einschließlich Cafeteria sowie der betriebseigenen Kindertagesstätte (Kita).

    zum Projekt
  • ZMW - Zweckverband Mittelhessischer Wasserwerke, Gießen

    Das Verwaltungsgebäude wurde brandschutztechnisch und energetisch im laufenden Betrieb saniert und umgebaut.

    • UG: Fernwirkzentrale, Lager,   Werkstatt, Tiefgarage
    • EG: Eingangsbereich/Foyer, Zentrale Schaltwarte, Büros, EDV/Server
    • 1. – 4. OG: Geschäftsführung, Büros,  Konferenzräume, Kantine
    • Dachaufbau mit Technikzentrale
    zum Projekt
  • Bürogebäude, Frankfurt

    Komplettsanierung

    Für das europäische Firmenhauptquartier einer internationalen Immobilienfirma renovierten und restaurierten 1100 Architekten eine Villa aus dem Jahr 1876. Sie kreierten zeitgemäße Arbeitsräume, die die historischen Elemente des Gebäudes beachten. Verteilt auf vier Etagen beinhaltet die Ausstattung Einzelbüros, Konferenzräume, offene Bürobereiche und verschiedene Kaffeeküchen. Die weißen Wände, raumhohe Türen, versteckte Technik und verborgene Stauräume lassen einen galerieartigen Innenraum entstehen, der die umfangreiche firmeneigene Kunstsammlung in Szene setzt. Eine bestehende Wendeltreppe, die die Etagen miteinander verbindet, wurde als ein zentrales skulpturales Element aufgewertet, indem die Stufen mit Leder überzogen und das schmiedeeiserne Geländer mit Stuck verkleidet wurde.

    zum Projekt
  • P&C Bad Homburg

    Umbaumaßnahme, Erweiterung der Verkaufsfläche P&C im 2.OG.

    Austausch von BMA, Sicherheitsbeleuchtungsanlage im gesamten Gebäude und Umbau der NSHV-Trennung AV/SV  

    zum Projekt
  • Neubau eines Studentenwohnheims, Hamburg

    mit 371 Wohnungen in Modulbauweise.

    zum Projekt
  • Hotel Wyndham Garden Lahnstein, Koblenz

    Brandschutzsanierung

    zum Projekt
  • Hotel Precise Resort Schwielowsee / Havel / Potsdam

    Brandschutzsanierung

    zum Projekt
  • Leonardo Hotel Wolfsburg City Center

    Erweiterungsneubau

    Erweiterung von 5 Etagen am Standort des alten Parkhauses (131 neue Zimmer)

    zum Projekt
  • Fleming‘s Selection Hotel Frankfurt-City (ehem. Bayerhauses)

    Erweiterung (Neubau) mit eigener Hotelauffahrt

    Für das Gebäude, einschließlich Hotel-Bestandsgebäude ist ein neuer Trafo mit Schaltanlage installiert worden. Im Gebäude wurde eine BMA neu errichtet. Gleiches trifft für die Sprachalarmierungsanlage zu.

    zum Projekt
  • Wilhelma Stuttgart – Neues Elefantenhaus

    Baustart soll 2020 sein

    Die fertigen Pläne für die neue Elefantenwelt, die auf dem Gelände des heutigen Schaubauernhofes gebaut werden soll, sollen Ende des Jahres vorliegen. Zoodirektor Thomas Kölping erwartet den Baustart 2020, 2023 könnte dann eine ganze Elefantenherde einziehen. Bisher vertreten die Elefantendamen Pama und Zella, beide über 50 Jahre alt, die Gattung.

    zum Projekt